Wir sind eben kein abgeschlossener Gemeindekreis, sondern offen für alle interessierte Frauen – und manchmal auch für Männer. Es gibt bei uns weder feste Sitzplätze noch festgefügte Bindungen. Die Abende umfassen Themen im weiten Bereich von Kirche und Religionen, von Kunst und Kultur – und auch der Geselligkeit.

Alles weitere geben wir jeweils im Gemeindebrief und auf dieser Seite bekannt.

Vielleicht sind Sie neugierig geworden. Wir freuen uns auf alle, die interessiert sind!

M. Albroscheit, B. Berner, D. Gräb, A. Kruse, S. Stähle, M. Wußler