Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag

MÄR
03

Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag


Datum Freitag, 3. März 2023, 18:00 Uhr
Standort Katholische Kirchengemeinde St. Hildegard, Senheimer Straße 35/ 37, 13465 Berlin
Mitwirkende
Team Weltgebetstag, Blockflötenensemble, Frohnauer Singschule
Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag

Am 3.3.2023 werden Menschen in über 150 Ländern der Erde den diesjährigen Weltgebetstag feiern, der unter dem Motto steht "Glaube bewegt". So lautet der offizielle deutsche Titel des Weltgebetstages 2023 aus Taiwan.

Wir reihen uns ein in die Gruppe der über 150 Länder und feiern den ökumenischen Weltgebetstagsgottesdienst am 3.3.2022 um 18 Uhr in der Kath. Pfarrgemeinde St. Hildegard. Anschließend treffen wir uns zu einem Austausch im Gemeindesaal.

Musikalisch gestalten werden den Gottesdienst die Lerchen und Nightingales der Singschule Frohnau und der Flötenkreis Bettina Gutsches - die Flöte ist übrigens das Instrument Taiwans.

In der Kollekte sammeln wir dringend benötigte Spenden für die laufenden und neuen Projekte in den verschiedenen Ländern. Falls Sie nicht teilnehmen können, gibt es die Möglichkeit zur Überweisung einer Spende auf die Evangelische Bank EG, Kassel

IBAN: DE60 5206 0410 0004 0045 40, Weltgebetstag der Frauen- Deutsches Komitee e.V.

Zur Vorbereitung des diesjährigen Weltgebetstages laden wir am Donnerstag, den 16.2. um 19.30 Uhr in den Gemeindesaal von St. Hildegard ein.

Prof. Dr. SHIEH, Jhy-Wey, höchster Repräsentant von Taiwan, Taipeh und Leiter der Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland wird uns in einem Vortrag das Land, die aktuelle Situation und die Perspektiven von Taiwan, Taipeh vorstellen.